Alle Kaarst-Artikel vom 8. Dezember 2014

Weihnachtsstimmung in Holzbüttgen

Beim Weihnachtsmarkt auf dem Lindenplatz war fast alles alles Eigenproduktion: Selbst die Holzhütten, den Bonbonwagen und die Hauptattraktion - das nostaglisch anmutende Karussell - hatte Organistor Bernd Wieschollek selbst gebaut. Und er zeigte auch sein musiklaisches Taent: Er hatte Weihnachtslieder auf Platt umgetextet, selbst ein "Lied über den kleinen Weihnachtsmarkt" geschrieben und die Songs mit der Gitarre auf der Bühne vorgetragen - ein echtes Multitalent. mehr

Danke, lieber Initiativkreis - das war ein toller Nikolausmarkt!

Nordstadt. Vier Tage lang hatte der Initiativkreis Nordstadt die Neusser Weyhe zum Treffpunkt nicht nur für Furhter Bürger gemacht: Der Nikolausmarkt hatte wieder einmal Menschen aus der ganzen Region angelockt. In der stimmungsvollen Budengasse konnten sich die Besucher reichlich Ideen für den Gabentisch holen. Auf der Bühne gab es ein abwechslungsreiches Programm unter anderem mit dem Krippenspiel des Lebenshilfe-KIndergartens, Liedern der Karl-Kreiner-Schule und einem Konzert des Bundesfanfarenkorps Neuss-Furth. Toll waren auch der Streichelzoo und die große Krippe. mehr