| 00.00 Uhr

Ausgezeichnet: Thomas Röttcher ist „Unternehmer des Jahres“

Kaarst. „Was war denn da bei Rewe Röttcher los?“, fragten sich am Dienstagabend die Kunden. Mehr als einhundert Menschen tummelten sich in der Weinabteilung, Janina el Arguioui bezauberte mit einem Song die Zuhörer, Mitarbeiter des Frischemarktes an der Neusser Straße trugen ein Gedicht vor. Grund für diese Anhäufung ungewöhnlicher Ereignisse zwischen den Marktregalen war eine Einladung der Kaarster Mittelstandsvereinigung der CDU: Die MIT zeichnete Thomas Röttcher als „Unternehmer des Jahres“ aus. Von Rolf Retzlaff

„Lebensmittel sind sein Lebenselixier“, machte der MIT-Vorsitzende Markus Steins deutlich, dass Thomas Röttcher seinen Markt voller Engagement und Leidenschaft leitet. Im März 2011 hatte er den Supermarkt eröffnet – und seitdem eine Erfolgsgeschichte geschrieben. Der Kaarster Rewe-Markt wurde mehrfach ausgezeichnet, gehört zu den besten Frischemärkten Deutschlands. Als erster Unternehmer erhielt Röttcher das Signet „Kaarst barrierefrei“. Auch wurde Rewe für sein generationsfreundliches Einkaufen ausgezeichnet. So gibt es zum Beispiel neben speziellen Einkaufswagenrollatoren Portionen für Einzelhaushalte.

Auch ehrenamtlich engagiert sich Thomas Röttcher: Als Ortsvorstand des Rheinischen Einzelhandels- und Dienstleistungsverbands vertritt er die rund 30 Mitglieder in Kaarst.

Zudem ist Thomas Röttcher bestes Beispiel dafür, dass der lokale Handel das Leben in der Stadt bereichert und mitgestaltet: Röttcher unterstützt unter anderem das Kunstcafé EinBlick, den Kaarster Martinsverein und die Initiative „Paul“ („Prima arbeiten und leben “). Zudem sorgt er für sichere Arbeitsplätze vor Ort. Er beschäftigt zurzeit 70 Mitarbeiter, darunter sechs Auszubildende. „Und jedes Jahr werden zwei neue Azubis eingestellt“, freut sich Markus Steins über Röttchers Engagement für die Jugend.

Thomas Röttcher war stolz auf die Auszeichnung, machte aber sofort deutlich, wem er seinen Erfolg mit zu verdanken hat. „Alex, Tim,, Petra, Olga, Tina, Marius...“ – er las die Vornamen seiner Mitarbeiter vor. Dann verriet er sein Erfolgsrezept: „Ich sehe alles aus Sicht des Kunden und frage mich, was ich als Kunde mir wünschen würde.“ Zur Preisverleihung erfüllte aber diesmal eine Kundin ihm einen Wunsch: Die Kaarsterin Janina el Arguioui mischt zurzeit bei der Castingshow „The Voice of Germany“ mit und begeisterte im Rewe-Markt mit einem wunderschönen Song: „Applaus! Applaus!“ – für Thomas Röttcher und sein Team!

(Kurier-Verlag)