| 11.44 Uhr

Bürgermeinung zur Umgestaltung der Nordkanalallee ist gefragt

Bürgermeinung zur Umgestaltung der Nordkanalallee ist gefragt
Im September informierten sich Politiker und Bürger vor Ort über den Zustand der Bäume, morgen soll die Umgestaltung der Nordkanalallee weiter diskutiert werden. FOTO: Rolf Retzlaff
Holzbüttgen. Morgen sollen die Bürger gefragt werden: Wie stellen sie sich die Nordkanalallee nach einer Umgestaltung vor? Von Redaktion

Die Stadt Kaarst – Bereich Tiefbau, Grünentwicklung, Baubetriebshof – plant die Umgestaltung der öffentlichen Verkehrsflächen im Bereich der Nordkanalallee in Holzbüttgen. Anlass ist, dass die Versorgungsunternehmen Kreiswerke Grevenbroich, die Firma Westnetz sowie die Stadt Kaarst als Entsorger ihre Leitungen erneuern müssen.

Im Rahmen einer Informationsveranstaltung möchte die Verwaltung die  verschiedenen Gestaltungsmöglichkeiten vorstellen und den Bürgern die Möglichkeit geben, ihre Ideen für den Umbau der Nordkanalallee einfließen zu lassen.

Die Veranstaltung, zu deralle interessierten Bürger  eingeladen sind, findet statt am Dienstag, 25. Oktober, um 19 Uhr im Eingangsbereich / Mensa  der Astrid-Lindgren-Schule, Marienplatz 2.