| 16.24 Uhr

Büttgen feiert Schützenfest: das Festprogramm auf einen Blick

Büttgen feiert Schützenfest: das Festprgramm auf einen Blick
FOTO: Rolf Retzlaff
Büttgen. In Büttgen wird ab Samstag das Schützen- und Heimatfest gefeiert. Hier das Programm im Überblick: Von Redaktion

Samstag, 27. Juni
12 Uhr: Ankündigung des Festes durch Festgeläut und Böllerschießen am Rathaus
16 Uhr: Umzug der Tambourcorps durch die Straßen von Büttgen; Konzert am Seniorenheim "Haus St. Aldegundis", Driescher Straße
17 Uhr: Aufzug der Tambourcorps und Musikkapellen mit Regimentsführung, Schützenkönig und Festkomitee vom Altenheim über Driescher Straße und Hermannistraße bis Spitze "Neuenhausen"
17 Uhr: Antreten der Schützen auf der Hermannistraße
17.10 Uhr: Abmarsch des Regiments
17.30 Uhr: Festgottesdienst mit Totengedenken auf dem Luisenplatz, zelebriert durch den Bundespräses Monsignore Robert Kleine
18.30 Uhr: Abmarsch über Luisenplatz, Yorckstraße und Scharnhorststraße
18.40 Uhr: Vorbeimarsch des Regiments auf der Driescher Straße. Nach dem Vorbeimarsch Aufstellung des Regiments auf der Michaelstraße, anschließend Umzug zum großen Zapfenstreich auf dem Rathausplatz
19.15 Uhr: Großer Zapfenstreich vor dem Rathausportal; Umzug zum Festzelt
20 Uhr: Tanz im Festzelt mit der Band "Voices"

Sonntag, 28. Juni
9.15 Uhr: Antreten der Schützen auf der Michaelstraße
9.20 Uhr: Abmarsch des Regiments zur Parade
11 Uhr: Erste Königsparade auf der Driescher Straße. Nach der Parade Aufstellung der Corps an der Ecke Michael-/Matthiasstraße. Abmarsch der einzelnen Corps zum Festzelt, dort Frühschoppen mit Ordensverleihung
14.30 Uhr: Empfang der Stadt Kaarst für die Repräsentanten des Heimat-, Volks- und Schützenfestes im Rathaus Büttgen
14.45 Uhr: Antreten der Schützen auf der Hermannistraße
15 Uhr: Abmarsch des Regiments zur Paradeaufstellung. Nach der Regimentsabnahme durch Schützenkönig, Ehrengäste und Festkomitee Umzug zur Parade
16.15 Uhr: Königsparade, danach Aufstellung des Regiments, Umzug zum Festzelt
ab 19 Uhr: Schützenball mit Krönung des Jungschützenkönigs mit der Band "Voices”
19.45 Uhr: Antreten der Regimentsabordnung zum Ehrengeleit im Festzelt. Aufzug über Birkhofstraße und Pampusstraße zur Königsresidenz
20 Uhr: Ehrengeleit für Schützenkönig, Jungschützenkönig und Festgäste zum Festzelt

Montag, 29. Juni
10.30 Uhr: Großer Bürgerfrühschoppen im Festzelt mit Kinderprogramm
16 Uhr: Empfang der Repräsentanten des Heimat-, Volks- und Schützenfestes in der Sparkasse Neuss, Büttgen
17 Uhr: Antreten der Schützen und Abmarsch des Regiments zur Paradeaufstellung. Nach der Regimentsabnahme durch König, Hofstaat und Gefolge Umzug zur Parade
18 Uhr: Große Königsparade vor S.M. Hubert V. mit Gefolge und Hofstaat. Nach der Parade Umzug zum Festzelt
19.35 Uhr: Antreten der Regimentsabordnung zum Ehrengeleit im Festzelt. Aufzug über Birkhofstraße und Pampusstraße zur Königsresidenz
20 Uhr: Ehrengeleit für Schützenkönig, Hofstaat und Festgäste zum Festzelt
20 Uhr: Großer Krönungsball im Festzelt mit der Band "Soundconvoy”

Dienstag, 30. Juni
14.45 Uhr: Vogelschießen um die Schülerprinzenwürde
15 Uhr: Antreten der Schützen im Festzelt; Pokal- und Pfänderschießen (Chargiertenpokal)
16.30 Uhr: Vogelschießen um die Jungschützenkönigswürde
17 Uhr: Vogelschießen um die Würde des Schützenkönigs
18.15 Uhr: Antreten der Schützen auf der Birkhofstraße. Abmarsch des Regiments
18.30 Uhr: Vorbeimarsch an den Schützenkönigen und dem Festkomitee.
20 Uhr: Antreten der Regimentsabordnung zum Ehrengeleit am Festzelt.
ab 20 Uhr: Königsball mit Proklamation des neuen Königs im Festzelt mit der Band "Soundconvoy"
20.15 Uhr: Ehrengeleit