| 14.05 Uhr

Zeuge beobachtet Kabeldiebe
Duo aufgrund von Haftbefehlen festgenommen

Duo aufgrund von Haftbefehlen festgenommen
FOTO: SK
Kaarst. Ein aufmerksamer Zeuge verständigte am Sonntagmorgen, 25. Juni, um kurz nach 7 Uhr die Polizei und schilderte, dass sich zwei Personen offenbar unberechtigt auf einem Baugrundstück an der Alten Heerstraße aufhielten. Augenscheinlich hatte es das Duo auf Kabel und Metalle abgesehen.

Während der Fahndung entdeckten Polizeibeamte die beiden 36 und 50 Jahre alten Tatverdächtigen noch in unmittelbarer Nähe der Baustelle. In ihren Rucksäcken stellten die Beamten neben Kabeln und Metallrohren auch diverses Werkzeug sicher. Bei der Überprüfung des Duos stellte sich dann heraus, dass gegen beide jeweils ein Haftbefehl (Verstoß gegen das Betäubungsmittelgesetz) vorlag. Die Polizisten nahmen die Männer fest. Neben dem Strafvollzug erwartet beide nun auch ein Ermittlungsverfahren wegen Diebstahls.