| 08.24 Uhr

Einbrecher schleppten Gewehrschrank aus dem Haus

Einbrecher schleppten Gewehrschrank aus dem Haus
FOTO: Polizei
Kaarst. Am Montag, 1. Juni, zwischen 19.15 und 20.15 Uhr, schlugen Unbekannte das Küchenfenster eines Hauses am Tönisfeld ein und stahlen einen sperrigen, alten Gewehrschrank. Von Redaktion

Glück im Unglück: In dem Schrank befanden sich keine Waffen. Möglicherweise können sich Passanten oder Spaziergänger an verdächtige Personen oder Fahrzeuge in diesem Zusammenhang erinnern.

Hinweise nimmt die Polizei unter Tel. 02131/3000 entgegen.