| 08.26 Uhr

Kaarster Bands rocken für den guten Zweck

Kaarst. Im Kaarster Bebop findet wieder ein Benefizkonzert statt. Gesammelt werden Spenden für die Deutsche Kinderkrebshilfe, der Eintritt ist frei. Von Redaktion

Am Freitag, 6. November, 19 Uhr, geben drei Kaarster Bands in dem Jugendzentrum an der Pestalozzistraße den Ton an. Von der jungen Band "Gravity" (Mainstream) über "Octopunk" ("rammig" bis punkig) bis hin zu "The Glory Falls" (Metalcore/Hardcore) wird ein facettenreiches Programm Programm geboten, welches dem Publikum ordentlich einheizt.

Willkommen ist jeder, der Live-Musik mag und auch jeder, der für einen guten Zweck ein paar Euro übrig hat.