| 08.03 Uhr

Kinder wünschen ein schönes Osterfest!

Kinder wünschen ein schönes Osterfest!
Vom Osternest bis zum Osternest-Song – für die Kids drehte sich beim Ferienprogramm des Jugendcentrums in Holzbüttgen alles um das Osterfest. FOTO: Foto: Rolf Retzlaff
Holzbüttgen. Das war mal wieder eine schöne Osterfreizeit: 32 Kinder hatten im Jugendcentrum am Lindenplatz reichlich Spaß. Unter der Leitung von Christiane Wünsche und mit Hilfe von acht Ehrenamtlern wurden Osterblumenbeete gestaltet, Spiegelei-Muffins gebacken und Osternester gebastelt. Letztere durften die Kinder dann auch suchen, denn plötzlich waren die Nester verschwunden. "Janina hat zwei braune Ohren am Fenster vorbei huschen gesehen", schmunzelt Wünsche. Prompt machten sich die Kinder auf die Suche nach den mittlerweile gut befüllten Osternestern. Ein Renner war auch der Osternest-Song, der morgens und nachmittags von Elena (16) auf der Ukulele begleitet wurde. Die evangelische Pfarrerin Maike Neumann hatte eine religionspädagogische Einheit angeboten: Warum feiern wir eigentlich Ostern? Dieser Frage ging sie gemeinsam mit den Kindern Von Rolf Retzlaff

nach.

Rolf Retzlaff

(Kurier-Verlag)