| 16.50 Uhr

Knacki Deuser: "Das Kaarster Kabarett-Programm ist überragend!"

Knacki Deuser: "Das Kaarster Kabarett-Programm ist überragend!"
Knacki Deuser schwärmt vom Kaarster Kabarett- und Kleinkunstprogramm, sehr zur Freude von (v.l.) Kulturdezernent Dr. Sebastian Semmler, Elmar Spinnen und Dieter Güsgen (beide Kulturbereich). FOTO: Rolf Retzlaff
Kaarst. Knacki Deuser, "Vater" der legendären "Nightwash"-Comedyshows, weiß: "Das neue Kaarster Kabarett- und Kleinkunstprogramm ist überragend." Für den Kaarster Stadtspiegel erklärt er, warum alle Freunde guter Unterhaltung das Albert-Einstein-Forum besuchen sollten. Von Rolf Retzlaff

 

Ab Montag gibt es die Karten und Abos für die begehrte Kulturreihe im Rathaus, Am Neumarkt, und ab sofort unter www.kaarst.de. 78 Veranstaltungen (alle im Kaarster Albert-Einstein-Forum, Am Schulzentrum 16) erwarten die Besucher: von Dave Davis, Ingo Appelt, Springmaus, Frank Goosen und Sebastian Puffpaff bis Jörg Knör Bläck Fööss, Axel Prahl und sein Inselorchester und Pasion de Buena Vista. Natürlich wird auch Knacki Deuser mit seinem Format "Kurz und Knacki" dabei sein: An drei Abenden stellt er junge Künstler vor.

Das volle Programm finden Sie auf www.kaarst.de