| 17.35 Uhr

Navi-Diebe knacken drei Autos

Navi-Diebe knacken drei Autos
FOTO: Polizei
Kaarst. In der Nacht von Mittwoch (22. Juli) auf Donnerstag (23. Juli) waren in Kaarst Unbekannte unterwegs, die sich auf den Ausbau von fest eingebauten Navigationssystemen spezialisiert haben. Von Redaktion

Dabei hatten sich die Täter einen Mercedes und zwei BMW-Modelle ausgesucht. Betroffen waren die Büdericher-, die Moerser-, sowie die Halestraße. Die Diebe drangen durch die eingeschlagenen Scheiben in die Autos ein, wo sie dann die Systeme aus den Armaturenträgern bauten.

Hinweise zu verdächtigen Personen, Fahrzeugen oder sonstigen Beobachtungen, die in einem Tatzusammenhang stehen könnten, nimmt die Polizei in Neuss unter der Telefon 02131/3000 entgegen.