| 14.52 Uhr

Versuchter Taschenraub - Polizei fahndet nach jungen Fahrradfahrern

Versuchter Taschenraub - Polizei fahndet nach jungen Fahrradfahrern
FOTO: SK
Kaarst. Am Mittwoch, 11. November, gegen 18 Uhr versuchten zwei bislang unbekannte Personen, einer 52-jährigen Kaarsterin an der Alten Heerstraße die Handtasche zu entreißen.

Hierzu fuhren die Täter mit ihren Fahrrädern von hinten an ihr Opfer heran. Der 52-Jährigen gelang es, ihre Tasche festzuhalten, doch sie kam zu Fall und verletzte sich dabei leicht. Die Polizei sucht nun nach zwei männlichen Tatverdächtigen im Alter von etwa 16 bis 18 Jahren, die zur Tatzeit mit dunklen Kapuzenpullovern bekleidet waren. Hinweise nimmt die Kripo unter der Telefonnummer 02131/30 00 entgegen.