| 09.27 Uhr

26-Jähriger am Geldautomaten krankenhausreif geprügelt

26-Jähriger am Geldautomaten krankenhausreif geprügelt
FOTO: Polizei
Neuss.  Am Sonntag, 25. Oktober, gegen 5.15 Uhr, beabsichtigte ein 26-jähriger Neusser in der Hauptfiliale der Sparkasse an der Oberstraße an einem Automaten Geld abzuheben. Dabei wurde er plötzlich von vier bis fünf Personen mit Schlägen und Tritten angegriffen und verletzt.

Der 26-jährige wurde zur ärztliche Versorgung mit einem Rettungswagen in ein Krankenhaus gebracht. Die Personen erbeuteten Bargeld und eine Bankkarte.

Nach Angaben des 26-Jährigen soll es sich bei den Personen um eine Personengruppe mit südländischem Erscheinungsbild gehandelt haben. Fahndungsmaßnahmen verliefen erfolglos. Die Polizei bittet Zeugen, sich bei der Kriminalpolizei Neuss unter Tel. 02131/ 30 00 zu melden.