| 12.02 Uhr

„Aber bitte mit Fahne!“

Biwak
Biwak FOTO: Thomas Broich
Neusser Schützen kapitulieren selten. Aber manchmal muss es eben doch sein. So geschehen am Montag bei den traditionellen Biwaks am Autohaus Timmermanns und am Rheinischen Landestheater (RLT). Dort musste man sich angesichts der massiven Sonnenpower geschlagen geben und in den Schatten flüchten. Bei Timmermans boten die Werkstatthallen den ersehnten Sonnenschutz, am RLT das Vordach – Eine Premiere, die übrigens hervorragend funktionierte! Nur einmal mussten sich die Schützen dort in die Sonne wagen, nämlich, als Sängerin Ulrike Knobloch den Song des Tages anstimmte, einen umgedichteten Udo-Jürgens-Hit: "Aber bitte mit Fahne!" Von Thomas Broich
(Kurier-Verlag)