| 10.22 Uhr

„TK Maxx-Gebäude“ wechselte den Eigentümer

„TK Maxx-Gebäude“ wechselte den Eigentümer
Das „TK Maxx-Gebäude“ an der Niederstraße 23–31 / Hamtorwall 8–12 wechselte den Besitzer. FOTO: Foto: Thomas Broich
Neuss. Die IKP-Immobiliengruppe vermittelte jetzt das Haus Niederstraße 23–31 / Hamtorwall 8–12 in Neuss an einen institutionellen Investor. Verkäufer der Liegenschaft ist die SOLATOR Grundstücks-Vermietungsgesellschaft mbH & Co. Objekt Neuss KG aus Düsseldorf, eine von der Deutschen Bank AG Tochter, der Deutsche Immobilien Leasing GmbH mit Sitz in Düsseldorf, gegründeten Beteiligungsgesellschaft. Von Thomas Broich

Die Liegenschaft verfügt über eine Front von ca. 25 Metern, eine Grundstücksgröße von rund 1.600 Quadratmetern, sowie eine Gesamtnutzfläche von rund 5.250 Quadratmetern, welche sich über insgesamt drei Etagen erstreckt. Der Hauptmieter der gesamten Mietflächen ist TK Maxx, ein bundesweit aktiver Filialist mit Fokus auf Bekleidungsartikel. Der Mietvertrag für das Objekt wurde mit TK Maxx langfristig verlängert.

Über den Kaufpreis des Objektes wurde zwischen den Parteien Stillschweigen vereinbart.

(Kurier-Verlag)