| 12.47 Uhr

Aggressiver Mann löst Polizeieinsatz aus

Aggressiver Mann löst Polizeieinsatz aus
FOTO: Polizei
Weckhoven. Am Donnerstag, 6. Dezember, gegen 15.30 Uhr, erreichte ein Notruf aus Weckhoven die Polizei. Mehrere Streifenwagen machten sich unverzüglich auf den Weg zur Gohrer Straße, weil dort ein Mann eine Passantin mit einem Messer bedroht haben sollte. Von Redaktion

Anschließend habe er sich in Richtung Otto-Wels-Straße entfernt. Die Fußgängerin, die den Verdächtigen flüchtig kannte, äußerte gegenüber der Polizei, dass er einen verwirrten Eindruck gemacht habe und ihr ein Küchenmesser vorgehalten und sie damit bedroht habe. Weitere Ermittlungen führten zu der Erkenntnis, dass der Gesuchte im Anschluss an die Tat einen Kiosk an der Otto-Wels-Straße aufsuchte.

Auch hier war der 36-jährige Neusser bekannt. Zeugen beschrieben sein Verhalten ebenfalls als psychisch auffällig.

Im Rahmen der Fahndung konnte der Tatverdächtige weder im Umfeld noch an seiner Wohnanschrift angetroffen werden. Die Ermittlungen bezüglich des Aufenthaltsortes des namentlich bekannten Neussers dauern an.