Alle Neuss-Artikel vom 5. November 2014
Dirk Reimann vom zuständigen Bauverein hat Ärger

Jetzt leiden behinderte Kinder unter Parkgebühren auf Lehrerparkplätzen

Die Parkgebühren auf Lehrerparkplätzen belasten längst nicht nur das Lehrpersonal in Neuss. Beschwerden von Anwohnern, Sportlern und Ehrenamtlern wurden längst laut. Jetzt kommt eine weitere Gruppe Benachteiligter hinzu. Wegen der Sperrbügel an der Wildparkschule können Eltern ihre behinderten Kinder nicht sicheren Fußes zum nachmittäglichen Sportangebot schicken. mehr

Vetternwirtschaft im CDU-geführten Neusser Rathaus

Darf es ein bisschen mehr sein?

Nach über 60 Jahren Regierung hat die CDU Neuss die Stadt am Rhein offenbar zu einer Art Selbstbedienungsladen degradiert. Fernsehen, Radio und überregionale Zeitungen berichten von unglaublichen Vorgängen im Rathaus. Nicht die CDU selbst, sondern FDP und SPD haben den Skandal rund um die „Nappokalypse“ aufgedeckt und Untersuchungen eingeleitet. Der einzige CDU-Politiker, der den Bürgermeister und die Parteiführung auf dem Wahlparteitag massiv angegriffen und ihnen ins Gewissen geredet hat, Sebastian Rosen, konnte sensationell über 30 Prozent der Stimmen von den 500 CDU-Mitgliedern erhalten, die am Montag mehrheitlich Thomas Nickel (67) zum Bürgermeister-Kandidaten der CDU gekürt haben. mehr