Alle Neuss-Artikel vom 13. November 2014
Christen und Muslime beten für den Frieden

Norfer Moschee: Hier bitten sie Allah, die brutalen Islam-Killer aufzuhalten

Während die Killer des Islamischen Staates (IS) in Syrien und im Irak Christen köpfen, Männer kreuzigen und Frauen und Kinder töten, weigert sich der Neusser Stadtrat eine Resolution gegen die Christenverfolgung zu verabschieden, die die FDP eingebracht hatte. FDP-Kreischef Bijan Sarai ist fassungslos, weil hier alle schlafen. Einen Lichtblick gibt es allerdings. Ausgerechnet in der Norfer Moschee gab es ein beachtliches Zeichen des Friedens. mehr

Bratwurst essen, mit Bürgern Kakao trinken

Kardinal Woelki kommt nach Neuss: Der Erzbischof besucht den Weihnachtsmarkt am 1. Advent

Neulich war der neue Erzbischof von Köln, der ehemalige Neusser Kaplan Rainer Woelki, in der Quirinussstadt. Doch nur wenige konnten ihn sehen und sprechen, da die Karten für die Veranstaltung schnell vergeben waren (Stadt Kurier berichtete). Am 1. Advent (30. November 2014) will er nun am frühen Nachmittag den Weihnachtsmarkt besuchen und mit Neussern eine leckere Bratwurst von Grillmeister Jupp Kremer essen. Eigentlich hassen Kardinäle Weihnachtsmärkte. Woelki ist da aber näher beim Volk und macht das Spektakel mit. mehr