Alle Neuss-Artikel vom 4. März 2015

Verkehrsunfall sorgt für vorübergehende Sperrung der Schillerstraße

An der Kreuzung Schillerstraße Ecke Körnerstraße kollidierten am heutigen Mittwoch, gegen 12 Uhr,  zwei Autos. Ein 70-jähriger Kaarster war mit seinem BMW auf der Schillerstraße in Richtung Bergheimer Straße unterwegs. An der Ecke Körnerstraße fuhr, für ihn völlig unerwartet, eine 20-jährige Frau aus Jüchen mit ihrem Ford Ka in den Kreuzungsbereich ein. Bei dem Zusammenstoß wurde der Ford auf den angrenzenden Gehweg geschleudert, wo sich eine 66-jährige Fußgängerin befand. Die Frau kam glücklicherweise mit leichten Verletzungen davon. Die 20-jährige Fahrzeugführerin und ihre Begleitung mussten von der Feuerwehr aus ihrem Auto befreit werden. mehr