Alle Neuss-Artikel vom 20. Mai 2015

Kradfahrer stirbt nach Verkehrsunfall in Neuss

Am Dienstagmorgen erlitt ein Kradfahrer in Neuss bei einem Verkehrsunfall tödliche Verletzungen. Gegen 8.05 Uhr befuhr ein 51-jähriger Neusser mit einem Motorrad der Marke Honda die Düsseldorfer Straße in Fahrtrichtung Düsseldorf-Heerdt. Als ein 73-jähriger Neusser mit seinem Kleinlastwagen der Marke Citroen von einem Tankstellengelände auf die Düsseldorfer Straße fuhr, um seine Fahrt in Richtung Innenstadt fortzusetzen, kam es zum Zusammenstoß beider Fahrzeuge. Der Zweiradfahrer kam zu Fall. Nach Erstversorgung durch einen Notarzt wurde der Verletzte mit einem Rettungswagen in ein Krankenhaus gefahren. Dort erlag er seinen Verletzungen. Die Polizei stellte das Motorrad sicher. Für die Dauer der Unfallaufnahme, an der auch ein Sachverständiger beteiligt war, blieb die Düsseldorfer Straße bis etwa 10.20 Uhr im Unfallbereich gesperrt. mehr