Alle Neuss-Artikel vom 16. März 2017

Fiese Masche: Seniorenpaar fällt auf Betrüger rein

Ein Ehepaar aus Neuss fiel dem sogenannten „Enkeltrick“ zum Opfer. Am Dienstag gegen 10.15 Uhr meldete sich ein Anrufer bei den Senioren. Dem Unbekannten gelang es sie davon zu überzeugen, ihr Enkel zu sein. Er schilderte den Senioren, dass er sich in einer finanziellen Notlage befände und dringend Bargeld für den Kauf eines Autos benötige. Die Ausführungen klangen für die Angerufenen glaubhaft, so dass sie, gegen 15 Uhr, zu einem Treffen mit einem „Freund“ des angeblichen Neffen an der Arembergstraße in Grimlinghausen aufbrachen. mehr