| 09.42 Uhr

Automarder unterwegs – vier festinstallierte Navis ausgebaut

Norf. In der Nacht zum Mittwoch waren in Norf bislang noch unbekannte Automarder unterwegs. Ihr Interesse galt den festinstallierten Navisystemen von vier Fahrzeugen. Von Thomas Broich

Auf der Weserstraße bauten die Diebe die Seitenscheibe eines VW Passat aus. Anschließend legten sie diese neben dem Wagen ab, entfernten sich dann aber unverrichteter Dinge. Möglich ist, dass die Täter bei ihrer „Arbeit“ gestört wurden.

Auf der Niersstraße agierten sie auf ähnliche Weise, ebenfalls an einem VW Passat. Hier waren die Diebe jedoch erfolgreich und bauten das festeingebaute Navigerät des Kombis aus.

Auch ein 3er BMW fiel ihnen zum Opfer. Der Wagen stand zur Tatzeit auf der Lahnstraße, die Scheibe am Auto war eingeschlagen.

Das festinstallierte Navi einer Mercedes C-Klasse bauten die Diebe in der betroffenen Nacht an der Elbestraße aus.

Die Kripo hat die Ermittlungen aufgenommen und wertet Spuren aus.

Hinweise zu verdächtigen Personen, Fahrzeugen oder sonstigen Beobachtungen, die in einem Tatzusammenhang stehen könnten, nimmt die Polizei in Neuss unter der Telefonnummer 02131 / 3000 entgegen.

(Kurier-Verlag)