| 13.18 Uhr

Bei Kontrolle erwischt - Autofahrer hatte Rauschgift dabei

Bei Kontrolle erwischt - Autofahrer hatte Rauschgift dabei
FOTO: Henning Hraban Ramm / pixelio.de
Neuss. Den richtigen Riecher bewiesen Polizeibeamte am Dienstagnachmittag in der Innenstadt. Gegen 17.15 Uhr weckte ein verdächtiger VW Golf auf dem Willy-Brand-Ring das Interesse der Ordnungshüter.

Bei der anschließenden Kontrolle des 46-jährigen Fahrers aus Dormagen fanden die Ermittler einen Kunststoffbeutel Marihuana. Insgesamt stellten sie 50 Gramm des Rauschgiftes sicher. Der 46-Jährige wurde daraufhin vorläufig festgenommen.

Da er unter Drogeneinfluss den Golf gefahren hatte, entnahm ihm ein Bereitschaftsarzt auf der Wache Neuss die notwendig gewordene Blutprobe. Den Dormagener erwartet nun ein Strafverfahren wegen Verdacht des Handels mit Betäubungsmittel. Die weiteren Ermittlungen übernahmen Beamte des Fachkommissariats.