| 10.32 Uhr

Bei Parkplatzunfall verletzt

Neuss. Am Samstag, 8. November, um zwanzig nach zehn am Vormittag, kam es in Neuss auf einem Parkplatz am Holzheimer Weg zu einem Verkehrsunfall bei dem ein Beteiligter leicht verletzt wurde. Von Redaktion

Nach Einlassung der beiden Fahrzeugführer, wollten diese offensichtlich zeitgleich in die selbe Parklücke einfahren. Hierbei kam es zum Zusammenstoß der beiden Fahrzeuge. Ein 54-jähriger Hyundai Fahrer wurde hierbei leicht verletzt, während der andere 34-jährige Audi Fahrer unverletzt blieb. An den Fahrzeugen entstand Sachschaden in einer geschätzten Höhe von 4500 Euro. Zeugen, die dieses durchaus ungewöhnliche Unfallgeschehen beobachtet haben und zur Sachverhaltsklärung beitragen können, werden gebeten sich mit dem Verkehrskommissariat in Neuss unter 02131/3000 in Verbindung zu setzen.

(Kurier-Verlag)