| 17.31 Uhr

Eagles-Schüler kämpfen um Pokal

Eagles-Schüler kämpfen um Pokal
Die Eagles-Schüler wollen den Deutschen Skaterhockey-Pokal holen. FOTO: Foto: CEK
Kaarst. Die Schülermannschaft der Crash Eagles Kaarst (CEK) hat den Einzug ins Endspiel um den deutschen Skaterhockey-Pokal in Krefeld geschafft. Gegner sind die Rams aus Düsseldorf. Im Halbfinale konnten die Eagles einen knappen 5:4-Sieg gegen Krefeld erringen und sich so für das Finale qualifizieren. Die Kaarster Jugend, Junioren und Herren scheiterten jeweils knapp im Halbfinale. Von Rolf Retzlaff

In der aktuellen Meisterschaft liegen die Kaarster Schüler auf dem ersten Platz und konnten Düsseldorf zweimal bezwingen. Die Spiele waren jedoch über weite Strecken recht ausgeglichen, so dass die CEK-Trainer Marcus Drücker und Christian Pedarnig ein spannendes Endspiel erwarten.

Für Kaarst im Finale spielen Max Wrede, Bennet Otten, Tamara Wagner, Julius Nagy, Samantha Lieder, Anna und Jan Schiffer, Jan Konnertz, Alyssa Börger, Max Drücker, Dean Jacobs, Moritz Nowak, Charlotte Powilleit, Luca Werner und Manuel Ferreira.

Spielbeginn ist am heutigen Samstag um 11 Uhr in der Halle Horkesgath Krefeld.

(Kurier-Verlag)