| 09.19 Uhr

Einbruch in Cafe und Bäckerei - Diebe hatten es auf Bargeld abgesehen

Einbruch in Cafe und Bäckerei - Diebe hatten es auf Bargeld abgesehen
FOTO: Thomas Broich
Neuss. In der Nacht von Sonntag, 20 Uhr, auf Montag, 6 Uhr, brachen bislang unbekannte Täter in ein Cafe am "Meererhof" ein. Um in das Lokal einsteigen zu können, hebelten sie eine Glastür auf. Teile des Mobiliars wurden durchsucht.

Nach ersten Erkenntnissen bestand die Beute der Einbrecher aus einem geringen Bargeldbetrag. In der gleichen Nacht versuchten Unbekannte auf ähnliche Weise vergebens in eine Bäckereifiliale an der Niederstraße einzusteigen.

Die Eingangstür hielt ihren Hebelversuchen stand. Die Tatzeit kann auf etwa 3.30 Uhr bestimmt werden. Von einem Tatverdächtigen liegt eine vage Personenbeschreibung vor: männlich, bekleidet mit einer grünen Militärjacke mit Kapuze über dem Kopf, einer Baggy Jeans, einem weißen Oberteil und Turnschuhen Die Polizei sicherte Spuren am Tatort und sucht nun Zeugen, die verdächtige Wahrnehmungen gemacht haben oder Hinweise auf den Verdächtigen geben können.

Über die Telefonnummer 02131/ 3000 erreicht man die Ermittler des zuständigen Neusser Kriminalkommissariats.