| 15.58 Uhr

Einbruch in Kiosk auf der Furth - Täter gefasst

Einbruch in Kiosk auf der Furth  - Täter gefasst
FOTO: Polizei
Furth. In der Nacht zum Donnerstag, gegen 2.10 Uhr, erhielt die Polizei den Hinweis auf einen Einbruch in einen Kiosk auf der Further Straße. Durch Geräusche auf den Vorfall aufmerksam geworden, informierte ein Anwohner sofort die Beamten.

Gleichzeitig bemerkten die Einbrecher, dass sie offensichtlich entdeckt wurden und flüchteten. Zunächst versuchten sie noch, indem sie über ein Baugerüst auf die angrenzenden Garagendächer kletterten, die Ordnungshüter abzuschütteln.

Von dort ging es dann weiter in Richtung Alemannenstraße, wo das polizeibekannte Duo letztendlich von Polizisten gestellt werden konnte. Die 29 und 30 Jahre alten Tatverdächtigen, beide ohne festen Wohnsitz in Deutschland, wurden vorläufig festgenommen. Beamte des Neusser Fachkommissariats übernahmen die weiteren Ermittlungen.