| 10.25 Uhr

Fotoimpressionen: So bunt war die Mottowoche in den Gymnasien

So schön war die Mottowoche in den Gymnasien
So schön war die Mottowoche in den Gymnasien FOTO: Redaktion / privat
Neuss/Kaarst. Bunt und fantasievoll war sie - die Mottowoche der angehenden Abiturienten in Neuss und Kaarst. Zahlreiche Gruppenaufnahmen und Impressionen aus den Gymnasien finden Sie in unserer Fotogalerie. Von Rolf Retzlaff

Vier Tage lang regierte das "Chaos" in den Abistufen der Gymnasien: Da tummelten sich Rentner und Superhelden, Kindheitsträume wurden erfüllt.

Am heutigen Freitag, 18. März, findet die "Partywoche" ihren krönenden Abschluss: Die Abiparade zieht duch die Innenstadt. Anders als in den Vorjahren versammeln sich die Schüler nicht mehr an der Spulgasse, sondern auf dem TÜV-Gelände an der Hammer Landstraße - eine Maßnahme zur Reduzierung der Lärmbelästung. Von der Hammer Landstraße aus werden sich die "Fast-Abiturienten" nahezu aller weiterführenden Schulen im Rhein-Kreis Neuss gegen 15 Uhr über die Hafenstraße in Richtung Innenstadt in Bewegung setzen. Und dann ist Party angesagt: Viele Schulen werden mit professionellen Soundanlagen anrücken und für laute und fetzige Musik sorgen.

Es sei ihnen gegönnt: Hauptsache, es bleibt friedlich!

Und nach der Feierei kommt die Zeit des Lernens: DIe Schüler bereiten sich auf ihre Abiturprüfungen vor. Stadt-Kurier und Kaarster Stadtspiegel wünschen schon einmal viel Erfolg!