| 13.52 Uhr

Nachts kann es lauter werden

Nachts kann es lauter werden
Gleisarbeiten im Güterbahnhof. Da auch nachts gearbeitet wird, ist die Nachtruhe gefährdet. FOTO: Foto: Thomas Broich
Neuss/Furth. Bis zum 13. Mai kann es in Bahnhofsnähe auch nachts ein bisschen lauter werden: Für ihre Gleisbauarbeiten bittet die Deutsche Bahn die Anwohner um ihr Verständnis. Zahlreiche Gleise im Hauptbahnhof und im Güterbahnhof müssen in den kommenden Tagen durchgeführt werden. Von Thomas Broich

Die Bauarbeiten seien dringend notwendig und dienten der betriebssicheren Erhaltung der Schienenwege, so die DB Netz AG. Wegen des dichten Zugverkehrs am Tage muss auch in den Nächten gearbeitet werden, wodurch es zu Lärmbelästigungen kommen kann. „Wir sind allerdings bemüht, diese auf ein Minimum zu reduzieren“, versichert die DB Netz AG, „die Anwohner werden nicht über den gesamten Zeitraum mit Lärmbelästigungen rechnen müssen.“

T. Broich

(Kurier-Verlag)