| 09.33 Uhr

Navi-Diebstähle in Gnadental

Gnadental. Zwischen Dienstag (31.03.), 19.30 Uhr, und Mittwoch (01.04.), 8 Uhr, stahlen unbekannte Täter die festeingebauten Navigationsgeräte aus geparkten Autos im Bereich von Gnadental. An der Konstantinstraße schlugen sie das Dreiecksfenster eines 3er BMW ein. Auf identische Art und Weise gelangten sie an der selben Straße in eine Mercedes C-Klasse. An der Tiberiusstraße gingen Unbekannte einen VW Passat an. Die Diebe hatten bereits die Seitenscheibe des Wagen ausgebaut, ließen aber aus bislang unbekannten Gründen von einem weiteren Vorhaben (Ausbau Navisystem) ab. Die Polizei hat die Ermittlungen aufgenommen und hofft nun auf Hinweise aus der Bevölkerung. Zeugen melden sich bitte unter der Telefonnummer 02131–3000. Von Thomas Broich
(Kurier-Verlag)