| 12.23 Uhr

Rollerfahrer schwer verletzt

Rollerfahrer schwer verletzt
FOTO: Thomas Broich
 Am Montag, kurz nach 17 Uhr, kam es auf der Neusser Furth zu einem Unfall, bei dem ein 24-jähriger Motorrollerfahrer sich schwer verletzte.

Nach ersten Erkenntnissen hatte eine 45-jährige Neusserin beim Wenden ihres Autos auf der Römerstraße nicht auf den nachfolgenden Verkehr geachtet.

Der Fahrer des Rollers bemerkte das Wendemanöver offensichtlich zu spät und fuhr der Neusserin in die Seite ihres Autos. Dabei stürzte er so schwer, dass er später in ein Krankenhaus gebracht werden musste und der Roller nicht mehr fahrbereit war.