| 10.42 Uhr

Schülerbesuch aus Serbien in Neuss

Neuss. Ein Brückenschlag zwischen Deutschland und Serbien ist jetzt im Kreishaus Neuss gelungen: Landrat Hans-Jürgen Petrauschke empfing Gastschüler des Berufsbildungszentrums (BBZ) Weingartstraße, das der Rhein-Kreis Neuss betreibt. Von Thomas Broich

Die Jugendlichen und zwei ihrer Lehrer stammen aus der BBZ-Partnerschule ETS in Krusevac südöstlich von Belgrad. „Es ist schön, an unserem international geprägten Standort auch einmal Besuch aus Serbien willkommen heißen zu können“, so Landrat Petrauschke.

(Kurier-Verlag)