| 16.19 Uhr

Trickdieb stahl Tasche aus Auto - Zeugen gesucht

Trickdieb stahl Tasche aus Auto - Zeugen gesucht
FOTO: Kurier-Verlag
Neuss. In der Innenstadt war am Mittwoch ein unbekannter Trickdieb mit einer dreisten Masche erfolgreich. Gegen 12.30 Uhr sprach eine unbekannte männliche Person einen 71-jährigen Autofahrer auf dem Parkplatz am Hamtorwall an. Er gab dem Mann, der bereits in seinem Wagen saß, zu verstehen, dass sich etwas unter seinem Auto befände.

Der Mann stieg daraufhin aus seinem Golf und entdeckte tatsächlich unter dem Hinterreifen eine Metallplatte, auf der große Nägel steckten. Während der Golffahrer die Platte zur Seite legte, hatte sich der Unbekannte zwischenzeitlich "verabschiedet".

Wenige Augenblicke später bemerkte der Senior, dass aus dem Innenraum seines Autos eine schwarze Tasche fehlte. Zur Beute gehörten neben Bargeld, auch diverse EC-Karten und persönliche Gegenstände. Es ist nicht auszuschließen, dass ein Komplize unbemerkt die Tasche aus dem Auto gestohlen hat, während der Golffahrer durch den unbekannten Mann samt der offensichtlich präparierten "Nagelplatte" abgelenkt wurde.

Eine nähere Personenbeschreibung des südländisch aussehenden Tatverdächtigen liegt nicht vor. Die Polizei bittet Zeugen, die im Tatortbereich verdächtige Beobachtungen gemacht haben, sich unter der Telefonnummer 02131 3000 zu melden.