| 11.51 Uhr

Täter entkommen mit Münzgeld
Wieder Einbruch in Gaststätte

Wieder Einbruch in Gaststätte
FOTO: Polizei
Furth. In der Nacht zum Donnerstag, zwischen 2 Uhr und 7 Uhr, drangen Unbekannte in zwei Gaststätten im Neusser Norden ein. Hebelspuren an den Eingangstüren zeugen von der Arbeitsweise der Einbrecher. In den Lokalen auf der Geulenstraße und dem Glehner Weg hatten es die Einbrecher auf den Inhalt der Geldspielautomaten abgesehen, die sie zuvor aufgebrochen hatten.

Wieviel Münzgeld ihnen dabei in die Hände fiel, ist noch unbekannt.

Die Kriminalpolizei wertet Spuren aus und hat die Ermittlungen aufgenommen. Zeugen, die verdächtige Beobachtungen in der Nacht gemacht haben, werden gebeten, sich mit dem Kriminalkommissariat 22 in Neuss unter Tel. 02131/ 30 00 in Verbindung zu setzen.