| 13.33 Uhr

Lars Gerstner holt sich die Würde des Holzbüttgener Jungschützenkönig

Lars Gerstner holt sich die Würde des Holzbüttgener Jungschützenkönig
Ein schmuckes Trio (v.l.): Jan Kosterlitzky, Lars Gerstner und Danny Schulz. FOTO: Bruderschaft
Holzbüttgen. Neuer Holzbüttgener Jungschützenkönig ist Lars Gerstner.

Mit dem 65. Schuss setzte sich der Grenadier aus dem Zug "drunger un dröver"  gegen seine Mitbewerber durch. Zu seinen Ministern ernannte er Danny Schulz und Jan Kosterlitzky.