Wegen Sturmtief "Friederike"

Bahnverkehr in ganz NRW eingestellt

Das Sturmtief "Friederike" zieht mit hohen Windgeschwindigkeiten und starkem Regen aktuell über den Westen Deutschlands. Die Deutsche Bahn hat deswegen zum Schutz von Fahrgästen sowie zur Vermeidung von Schäden an Fahrzeugen und der Infrastruktur den gesamten Nah- und Fernverkehr in Nordrhein-Westfalen eingestellt. Da davon zahlreiche Fernverkehrsverbindungen betroffen sind, gibt es Auswirkungen auf den gesamten Bahnverkehr (auch international). mehr

Erste Nüsser Ovend Sitzung im Gare du Neuss

Nüsser Ovend 2.0

Die Neuauflage des Nüsser Ovends im Gare du Neuss am Samstag endete mit einem großen Lob an den neuen Elferrat (Jean Heidbüchel, Dennis Volkeri, Maximilian Weiß, Volker Finke, Thomas Klann, Sebastian Ley, Jens Hartmann, Dominik Rottmann und Ehrenpräsident Gert Harbaum). Rund 300 Zuschauer schunkelten, lachten über die Pointen der Büttenredner und feierten auf der anschließenden After-Show-Party mit DJ Titschy. Die Künstler-Mischung aus Neusser Eigengewächsen und ausgesuchten Karnevalsbands aus dem regionalen Umland überzeugte. Es zeigte sich: Die Wahl der Location war einer der Erfolgsfaktoren. Von Thomas Broichmehr

Event-Größe Marc Pesch soll’s richten

Familienfreundliche Events sollen Galopprennbahn retten

Die Nachricht über das mögliche Aus für den Galoppsport in Neuss erregte viel Aufsehen. Ab 2020 soll der Betrieb auf der Rennbahn stillstehen. Ein Umstand, mit dem sich der Neusser Reiter- und Rennverein (NRRV) aber nicht abfinden will. Mit einem neuen Konzept und familienfreundlichen Events sollen die Massen wieder gelockt werden. Dafür holte der Verein den Erfolgsgaranten in Sachen Veranstaltungsplanung, Marc Pesch, ins Boot. Von Violetta Fehsemehr

Nach fünf Jahren Abstinenz ist das Tanzbattle Urban Champs wieder da

Joao Ronaldo Kanga steht auf der Bühne im Greyhound, hunderte Augenpaare sind auf den Tänzer gerichtet. Dem 29-Jährigen ist bewusst, dass er nur 30 Sekunden Zeit hat, um sein ganzes Können zu zeigen. Er weiß nicht, welchen Song der DJ gleich auflegen wird. Und wenn Ronaldo sich nur einen Patzer erlaubt, ist er vermutlich raus. Dennoch zieht es den Nordstädter immer wieder auf die Bühne. Jetzt ist das beliebteste Tanzformat aus Neuss zurück. Urban Champs ist wieder da. Von Violetta Fehsemehr

Hier gibt es Freikarten zu gewinnen

Zur „Wintergaudi“ kommen sogar Besucher aus Südafrika

Es war eine verrückte Idee und ist jetzt eine der größten Veranstaltungen in der gesamten Region: Wenn die Further St.-Sebastianus-Schützen und Eventmacher Marc Pesch am 20. Januar zur "Further Wintergaudi" einladen, reisen inzwischen Gäste aus halb NRW nach Neuss. Und nicht nur das: In diesem Jahr gingen sogar Tickets ins weit entfernte Ausland – nach Südafrika. Und der Stadt-Kurier verlost heute Freikarten. mehr

VfR Neuss bekommt eine neue Heimat im Jahnstadion Traditionsverein zieht ins vierte Fußballzentrum

Der VfR sorgt immer wieder für Schlagzeilen – doch seit geraumer Zeit glücklicherweise auf positive Art. Da schauen sich rund 1.000 Fußballfans den Aufstiegsschlager an, ein zweiter Fanclub wird gegründet. Und jetzt scheint der größte Wunsch des VfR-Präsidenten Yildirim Yilmaz in Erfüllung zu gehen: Der Traditionsverein wird im kommenden Jahr ins Jahnstadion ziehen. Von Rolf Retzlaffmehr