| 11.14 Uhr

Polizei informiert: Wie kann ich mich vor Einbrechern schützen?

Polizei informiert: Wie kann ich mich vor Einbrechern schützen?
FOTO: Polizei
Kaarst. In Kaarst wurde die Polizei am Montag, 28. November, zu einem Tatort an der Kranichstraße gerufen. Nach ersten Erkenntnissen der Polizei drangen Einbrecher zwischen 20.15 und 20.30 Uhr über die Balkontür einer Wohnung im Hochparterre in das Mehrfamilienhaus ein. Von Redaktion

Sie stahlen neben einer Uhr auch ein Etui der Marke Louis Vuitton und eine braune Ledertasche der Marke Fossil. Aufgrund der vorgefundenen Spuren gehen die Ermittler davon aus, dass die Täter durch den Flur des Mehrfamilienhauses flüchteten.

Die Ermittlungen der Kripo dauern an. Gesucht werden Zeugen, die verdächtige Wahrnehmungen im Zusammenhang mit einem der geschilderten Sachverhalte gemacht haben. Hinweise bitte an Tel. 02131/3000.

Die Polizei geht mit zivilen und uniformierten Streifen gegen Wohnungseinbrecher vor. Und jeder kann auch selbst etwas tun, um den Schutz vor Einbrüchen zu erhöhen. Kostenlose Beratung zum dem Thema bietet die Polizei im Rhein-Kreis Neuss am kommenden Mittwoch, 7. Dezember, 18 Uhr, im Beratungsraum an der Jülicher Landstraße 178 in Neuss. Interessierte melden ihre Teilnahme bitte unter Tel. 02131/3000 an.