| 15.46 Uhr

Bürger und Schützen feiern gemeinsam den Spätkirmesball

Bürger und Schützen feiern gemeinsam den Spätkirmesball
"Schroeder" rocken wieder beim Spätkirmesball. FOTO: Schroeder
Kaarst. Die St.-Sebastianus-Schützenbruderschaft Kaarst veranstaltet am Samstag, 7. November, für alle Bürger einen Spätkirmesball im Albert-Einstein-Forum. Von Redaktion

Traditionell ist der Spätkirmesball der einzige Ball, den die Bruderschaft außerhalb des Schützenfestes anbietet. Besonderes Highlight ist die Coverkultband "Schroeder" aus Düsseldorf. In den vergangenen Jahren rockte Schroeder schon das AEF und brachte die Schützen und Besucher ordentlich auf der Tanzfläche ins Schwitzen.

Neben der Musik legen die Organisatoren auch in diesem Jahr wieder großen Wert auf eine festliche Atmosphäre mit passender Garderobe. Ein beliebter Treffpunkt ist die Cocktailbar, in der ab 22 Uhr leckere frisch gemixte Drinks angeboten werden.

Das Spätkirmesball-Team freut sich schon sehr auf den Ball am ersten November-Wochenende. Einlass ist ab 19 Uhr, Beginn um 20 Uhr. Karten gibt es nur an der Abendkasse für 8 Euro.