| 12.35 Uhr

Sogar die Jacke musste er abgeben
15-Jähriger bedroht und beraubt

15-Jähriger bedroht und beraubt
FOTO: Polizei
Norf.  Am Donnerstagmittag, gegen 13.15 Uhr, war ein 15-jähriger Schüler zu Fuß über die Brücke am "Norfbach" in Richtung Von-Waldthausen-Stadion unterwegs.

Dort traf der Neusser auf zwei zunächst unbekannte junge Männer. Das Duo versperrte dem 15-Jährigen den Weg und forderte die Herausgabe von Portmonee, Handy und seiner Jacke. Ihre Forderung unterstrichen sie, indem sie ihm Prügel androhten.

Nachdem die beiden die Jacke des Schülers "abgezogen" hatten, flohen sie in Richtung Bahnhof Norf. Weit kam das Duo jedoch nicht. Während der Fahndung durch die zwischenzeitlich informierte Polizei entdeckte eine Streife die 16 und 18 Jahre alten Tatverdächtigen auf der Vellbrüggener Straße.

Die Beute ihres Opfers stellten die Polizisten sicher. Die beiden Jugendlichen aus Düsseldorf wurden vorläufig festgenommen. Sie sind in ihren Vernehmungen geständig. Die Ermittlungen dauern an.