| 10.41 Uhr

Drei Verletzte bei Unfall

Neuss. Am Montagnachmittag befuhr ein 41-jähriger Mann aus Köln mit seinem Ford den Willy-Brandt-Ring aus Richtung Düsseldorfer Straße kommend in Richtung Hammer Landstraße. In Höhe der Brücke über dem Hafenbecken übersah er einen vorausfahrenden Opel. Es kam zum Auffahrunfall. Dabei wurde der Opel noch auf einen vorausfahrenden VW Passat geschoben. Alle drei Fahrzeugführer mussten mit Verletzungen in Krankenhäuser gefahren werden. Von Violetta Buciak
(Kurier-Verlag)