| 14.11 Uhr

Olympische Begeisterung in Neuss

Special Olympics
Special Olympics FOTO: Michael Ritters
Neuss. Der Start ist gelungen: Die zweiten Landesspiele von Special Olympics Nordrhein-Westfalen haben begonnen: Über 2.300 Teilnehmer feierten in der Eissporthalle in Reuschenberg mit Andrea Milz, Staatssekretärin für Sport und Ehrenamt in Nordrhein-Westfalen, Bundesgesundheitsminister Hermann Gröhe, mit den "Gesichtern der Spiele" Katrin Scheffel, Timo Karmasch und Friedhelm Funkel sowie mit Bürgermeister Reiner Breuer und Gerhard Stiens, Vorsitzender von Special Olympics NRW die Spiele. Von Thomas Broich

Bis Mittwoch werden bei den Landesspielen Wettkämpfe in Badminton, Basketball, Boccia, Fußball, Golf, Judo, Leichtathletik, Reiten/ Voltigieren, Roller Skating, Schwimmen, Tennis und Tischtennis ausgefochten, danach werden die Athleten auf dem Münsterplatz am Mittwochnachmittag um 16 Uhr mit einer Schlussfeier verabschiedet.

(Kurier-Verlag)