| 09.41 Uhr

Tödlicher Verkehrsunfall mit Linienbus

Tödlicher Verkehrsunfall mit Linienbus
FOTO: Thomas Broich
Neuss. Am gestrigen Donnerstag, 17. Mai, um kurz vor 20 Uhr, ereignete sich an der Daimlerstraße in Höhe der Bushaltestelle "Böcklerstraße" (Richtung Vogelsang) ein tödlicher Verkehrsunfall.

Aus bislang unbekannter Ursache geriet ein 58-jähriger Neusser unter die Hinterreifen eines anfahrenden Linienbusses. Nach derzeitigem Ermittlungsstand war der Neusser unmittelbar zuvor aus dem Nahverkehrsmittel ausgestiegen. Der Mann erlitt schwere Verletzungen, denen er, trotz Reanimationsmaßnahmen durch alarmierte Rettungskräfte, an der Unfallstelle erlag. Das Verkehrskommissariat übernahm die Ermittlungen zur Unfallursache.