| 11.03 Uhr

Unterschriftenlisten für Comenius-Schule fertig

Unterschriftenlisten für Comenius-Schule fertig
Bis zum 15. Dezember müssen auf diesen Listen insgesamt 6.000 Unterschriften gesammelt werden. FOTO: Foto: privat
Neuss. Vor einer Woche haben die Eltern der Comenius-Schule beschlossen, den steinigen Weg zu gehen und 6.000 Unterschriften für das Bürgerbegehren zu sammeln. Ziel ist die Umwandlung der Sekundarschule in eine Gesamtschule. Jetzt läuft die Aktion auf Hochtouren. Von Violetta Fehse

Im Netz können Unterschriftenlisten und Flyer unter www.pro-comenius.de heruntergeladen und ausgedruckt werden. Nachdem sie ausgefüllt wurden, sollten sie per Post an die Vertretungsberechtigten des Bürgerbegehrens zurückgesendet werden.

Online-Petitionen sind formal nicht möglich, aber die Eltern und zahlreiche Vertreter der SPD und der Linken sind in den Stadtteilen unterwegs, um möglichst viele Bürger zu erreichen. Am Freitag, 1. Dezember, sind die Unterschriftensammler von 9 bis 11 Uhr am Ladenzentrum Weckhoven, Otto-Wels-Straße, von 10 bis 12 Uhr am Edeka-Markt in Derikum sowie am Penny-Markt in Erftal. Am Samstag , 2. Dezember haben Interessierte die Möglichkeit an der Gesamtschule Nord die Aktion zu unterstützen. Bis zur Ratssitzung am 15. Dezember müssen 6.000 Unterschriften zusammenkommen.

 

(Kurier-Verlag)