| 12.02 Uhr

Mit der Oster-Rikscha durch die City

Mit der Oster-Rikscha durch die City
FOTO: Foto: ZIN
Neuss. Die kostenlose Sightseeing-Tour mit der Fahrrad-Rikscha am Ostersamstag ist mittlerweile zum festen Termin im Jahreskalender der Zukunftsinitiative Innenstadt Neuss (ZIN) geworden. Auch am kommenden Samstag sind die Citybesucher wieder herzlich eingeladen zuzusteigen, wo immer sie eines der drei lustigen Gefährte sehen. Auf einen kleinen Wink hin hält der Fahrer gerne an. Man kann einfach so mitfahren und hinausschauen oder auch ein konkretes Ziel angeben, das allerdings im engeren Citybereich liegen und anfahrbar sein muss. Feste Haltestelle ist der Markt, von wo aus von 10 bis 18 Uhr auch viele Nebenstraßen bedient werden. Damit beim Strampeln nicht die Puste ausgeht, sind die für bis zu zwei Fahrgäste vorgesehenen Rikschas mit Elektro-Hilfsmotoren ausgestattet. Von Thomas Broich
(Kurier-Verlag)
Weitere Empfehlungen für Sie!Anzeige