Alle Kaarst-Artikel vom 31. August 2016

Nach Cöllen-Urteil: "Lehrer wird zum Spielball der Schüler"

Dieses Urteil bewegt die bundesdeutsche Schulwelt: Richter Heiner Cöllen verurteilte vor dem Neusser Amtsgericht den Kaarster Lehrer Philip Parusel wegen Freiheitsberaubung zu einer "Verwarnung mit Strafvorbehalt"; der Pädagoge hatte einem Schüler wegen grober Missachtung eines geordneten Unterrichts nach Schulschluss den Weg aus dem Klassenraum versperrt. Der Musiklehrer muss sich jetzt im Umgang mit undisziplinierten Schülern fortbilden. Andernfalls drohen ihm 1.000 Euro Geldstrafe (wir berichteten). Doch wie konnte es überhaupt zu diesem außergewöhnlichen Verfahren kommen und welche Konsequenzen sind zu erwarten? Stadt-Kurier sprach mit Dr. Albert Wunsch, Neusser Erziehungswissenschaftler, Hochschullehrer und Autor zahlreicher Bestseller wie "Die Verwöhnungsfalle" und "Abschied von der Spaßpädagogik". mehr

Das Kaarst-Total-Sonderheft ist da - 40 Seiten volles Programm!

Das wird wieder ein Stadtfest der Superlative: Am 3. und 4. September lockt Kaarst Total mit drei Großbühnen (Sparkassen-Bühne Am Neumarkt, Hügen-Timmermanns-Bühne auf der Matthias-Claudius-Straße, Moll-Volkswagen-Bühne auf der Maubisstraße), mehr als 50 Bands mit über 500 Musikern, einer Sportbühne, dem Kaarst-Total-Lauf, elf Action-Points, einer Oldtimer-Schau, Handwerkermeile, Feuerwerk und einem rund drei Kilometer langen Kaarst-Total-Marktboulevard mit über 150 Info-, Markt-, Imbiss-, Getränke- und Aktionsständen sowie verkaufsoffenem Sonntag. Ein Event für die ganze Familie – und der Eintritt ist frei. mehr