Eintragungen im Impfbuch gefälscht – Polizei ermittelt
  • Ab kommender Woche gibt es auch PCR-Tests in Kaarster Testzentren

    Neuer Corona-Service in Kaarst: : Ab kommender Woche gibt es auch PCR-Tests in Kaarster Testzentren

    Kaarst. In den Corona-Testzentren im ehemaligen Gebäude der Sparkasse in Vorst und in der Kaarster Rathausgalerie werden ab der kommenden Woche auch PCR-Tests angeboten. Die PCR-Tests können ausschließlich nach Voranmeldung täglich ab 19 Uhr absolviert werden.

  • ÖPNV: Sind Kaarster Bushaltestellen für viele Senioren unerreichbar?

    Kaarster Seniorenbeirat hat Probleme ermittelt : ÖPNV: Sind Kaarster Bushaltestellen für viele Senioren unerreichbar?

    Der Kaarster Seniorenbeirat macht auf ein bisher selten erwähntes Problem aufmerksam: Für viele ältere Menschen ist der ÖPNV beziehungsweise die Nutzbarkeit von Bussen und Bahnen nur schwer möglich.

  • Crash Eagles blicken zuversichtlich auf die Spielzeit

    Vier Mannschaften spielen um den Europa-Cup : Crash Eagles blicken zuversichtlich auf die Spielzeit

    Nach dem Abbruch der Saison 2020 und der Kurzsaison 2021 schauen die Crash Eagles nun positiv gestimmt auf die am 5. März beginnende Spielzeit 2022. Das Jahr 2021 hat den Crash Eagles bekanntermaßen drei Deutsche Meistertitel im Nachwuchs beschert und wieder einmal die gute Ausbildungsarbeit des Kaarster Skaterhockey Vereins unterstrichen.  

  • 180.000 Euro für die Neusser Innenstadt
 
    Für Baumkübel, Beete, Grünelemente, Bänke und Street-Art: : 180.000 Euro für die Neusser Innenstadt  

    Das neue Jahr beginnt mit guten Nachrichten: Neuss bekommt schon wieder einen Landeszuschuss für die Innenstadt. 180.000 Euro zahlt das Land. Das Geld ist für Baumkübel, Beete und weitere Stadtgrünelemente, Bänke zum Sitzen und Street-Art vorgesehen. Damit soll die Innenstadt attraktiver werden, denn Pflanzen verbessern die Aufenthaltsqualität und sind gut für das Mikroklima.

Unsere E-Paper

Stadt Kurier & Top Kurier
Weitere Artikel