Alle Kaarst-Artikel vom 27. Januar 2015

Blockheizkraftwerk gebaut: So will ein Kaarster Verein die Not in Afrika lindern

Peter Holzapfel (61) wartet darauf, endlich in den Flieger in Richtung Afrika steigen zu können, ist bereit, sein bisheriges Leben auf den Kopf zu stellen: Seit 1956 betreibt er eine Kfz-Werkstatt in Vorst, jetzt möchte er mit eigenen Händen helfen, die Not in dem zweitgrößten Kontinent der Erde zu lindern. Holzapfel ist Zweiter Vorsitzender des im Sommer gegründeten Vereins „Kaarster Afrika-Hilfe“, der mit einem außergewöhnlichen Projekt Hilfe zur Selbsthilfe leisten will. mehr

Der Oschmann, das Handtuch und das Brathähnchen – Kaarst macht Spaß!

Pressekonferenz zur neuen Kabarett- und Kleinkunst-Reihe: „Und das ist Ingo Oschmann, einer unserer Topstars!“, sagt Dieter Güsgen. Mit süffisantem Lächeln steckt der hoch gelobte Künstler dem Kaarster Kultur- und Marketingchef einen 50-Euro-Schein in die Hosentasche... Der sympathische Kabarettist machte allerbeste Werbung für die Veranstaltungsreihe im Albert-Einstein-Forum (AEF): „Hier arbeitet ein Team mit ganz viel Liebe, Herz und Leidenschaft!“ mehr