1. Kaarst

Polizist übersah Rollerfahrer

Polizist übersah Rollerfahrer

Am Donnerstagnachmittag (9. April), gegen 14.15 Uhr, beabsichtigte der Fahrer eines Streifenwagens vom Kreuzweg aus kommend nach links in die Antoniusstraße abzubiegen. Dabei übersah der 28-jährige Fahrer des VW einen Rollerfahrer, der in Richtung Holzbüttgen unterwegs war.

Der 42-jährige Erkrather kam zu Fall und verletzte sich dabei leicht.