1. Blaulicht

Fahrradfahrer attackiert jungen Mann in Neuss - Polizei sucht Zeugen

Polizei sucht Zeugen : Fahrradfahrer attackiert jungen Mann

Am frühen Mittwochmorgen, 1. April, soll ein bislang unbekannter Radfahrer einen 19-Jährigen mit Pfefferspray attackiert haben. Die Polizei sucht Zeugen.

Gegen 5.55 Uhr, war der junge Mann auf der Weberstraße im Neusser Ortsteil Pomona unterwegs.Dort kam ihm ein unbekannter Radler entgegen. Als sich beide in gleicher Höhe befanden, sprühte ihm der Unbekannte während der Fahrt unvermittelt Pfefferspray ins Gesicht.

Anschließend flüchtete der Angreifer in Richtung Schillerstraße. Der 19-Jährige informierte daraufhin die Polizei. Er erlitt leichte Verletzungen, die von Rettungssanitätern medizinisch versorgt wurden. Eine Fahndung nach dem Verdächtigen verlief ohne Erfolg. Die Hintergründe des Angriffs sind bislang unklar. Der Unbekannte, der einen kleinen schwarzen Schäferhund dabei hatte, war etwa 45 bis 50 Jahre alt und hatte kurze braune Haare.

  • Polizei sucht Zeugen : Duo attackiert Zulieferer
  • Die Polizei warnt vor falschen Handwerkern.
    Falsche Wasserwerker unterwegs : Polizei fahndet nach verdächtigem Trio und sucht weitere Zeugen
  • Vanessa Oräopoulos wurde vergangene Woche am
    „Es war wie in einem Albtraum“+++Wer hat etwas gesehen?+++Polizei sucht Zeugen : Pfefferspray-Attacke auf junge Mutter am Hauptbahnhof

Die Kriminalpolizei (Kommissariat 22) hat die Ermittlungen aufgenommen.Hinweise zu dem Vorfall oder zur Identität des Verdächtigen nimmt die Kriminalpolizei unter der Rufnummer 02131 30 00 entgegen.