Einbruch in Schulsekretariat - Polizei fahndet nach Verdächtigen

Einbruch in Schulsekretariat - Polizei fahndet nach Verdächtigen

In der Nacht zum Samstag, gegen 1.50 Uhr, erhielt die Polizei Kenntnis von einem Einbruch in das Sekretariat einer Förderschule an der Bergheimer Straße im Bereich Pomona.

Unbekannte waren gewaltsam durch ein Fenster in den Schultrakt eingedrungen und hatten Teile des Mobiliars nach Wertsachen durchsucht. Dabei lösten sie einen Alarm aus.

Der Hausmeister berichtete, nachdem er Kenntnis vom Einbruch erhielt, dass er zwei verdächtige Personen aus dem Schulgebäude flüchten sah. Eine Beschreibung der deutschsprechenden Männer liegt nicht vor.

Eine Fahndung durch die Polizei verlief bislang ergebnislos. Art und Umfang der eventuellen Beute sind noch unbekannt. Weitere Zeugen, die verdächtige Beobachtungen im Umfeld gemacht haben, werden gebeten, sich unter der Telefonnummer 02131/ 3000 zu melden.

Mehr von Stadt-Kurier