1. Neuss

Metzgermeister Moss drückt den Currywurst-Preis in Neuss

Metzgermeister Moss drückt den Currywurst-Preis in Neuss

Zwei Currywürste mit Pommes für schlappe 3,50 Euro. „Vollfleischiges Schaschlik, knusprige Hähnchen: Zum Metzgermeister Moss und seinen Damen pilgern täglich Neusser aus allen Regionen der Stadt, aus allen Schichten.

Vom Hartz-4-Empfänger, bis zum Star-Anwalt treffen sie sich hier, speisen gemeinsam. Anwalt Guido Raudenkolb: „Hier schmeckt´s eben!“ SPD-Ratsherr Heinrich Thiel und CDU-Chef Dr. Jörg Geerlings sind Stammkunden.

„Wir sind unparteiisch“, sagen die Damen vom Grill.

Beim Metzgermeister Moss gibt es auch noch würzigen Gyros und leckere Salate. Schützen und Karnevalsjecken geben sich hier die Klinke in die Hand.

Und jetzt der Knaller: Metzgermeister Moss hat mit seinem Currywurst-Discount-Preis die wurstfleischige Inflation in Neuss auf diesem Gebiet gestoppt. Viele Pommes-Buden gehen auf den Kampfpreis ein, der Currywurst-Preis sinkt in Neuss kontinuierlich. Am Obi-Markt, bei Pavlic auf der Breite Straße und anderswo! Übrigens: Essen ist gesund!

-fram

(Kurier-Verlag)